Edelobstbrennerei Stählemühle

Startseite » Stählemühle » Kräuter-Destillate » 682 Ihr Konto | Warenkorb | Kasse
 
Art.Nr.: 682
Nr. 682: Geist vom Allgäuer Wiesenkümmel

Nr. 682: Geist vom Allgäuer Wiesenkümmel

 

Im Norden kennt und schätz man ihn, den klassischen „Kümmel“ nach dem Essen. Kümmel (Carum carvi) Ist eine der ältesten Botanicals, die zur geschmacklichen Verfeinerung von Branntwein überhaupt verwendet wurden. Schon in spätmittelalterlichen Schriften zur Alchemie findet man den Zusatz der stark aromatisierenden Kümmel-Samen in Wein oder Weinbrand.

In der Küche jedoch wird Kümmel schon seit der Jungsteinzeit, also seit dem dritten Jahrtausend vor Christus verwendet, wie Ausgrabungen bei den Unteruhldinger Pfahlbauten am Bodensee belegen konnten. Und auch in der Kräuerheilkunde spielt der Kümmel schon seit der Antike eine große Rolle.

 

Unser wilder Wiesenkümmel stammt von den umliegenden Wiesen eines kleinen Hofes im Allgäu, den Freunde von uns betreiben. Wild gesammelt und getrocknetentfalten die Kümmelsamen im Mazerat ihr volles, würziges Aroma, das nach der Destillation mit feinen Lakritz-Noten, nussigen Tönen und charakteristischem Kümmel am Gaumen überzeugt und diesen Geist zu einem klassischen Digestif macht.

 

Lagerpotenzial: 2–6 Jahre

Trinkstärke: 42 % vol.


Flasche: 0,35 l


Erntejahr: 2016



 

Lieferbar  – Exklusive Flaschenausstattung, inkl. Geschenkverpackung

 

Preis je Liter: Euro 214,29



75,00 EUR



   




   xt:Commerce © 2006 by mx