Edelobstbrennerei Stählemühle

Startseite » Stählemühle » Preise & Auszeichnungen Ihr Konto | Warenkorb | Kasse



Preise und Auszeichnungen

Wir sind nicht restlos davon überzeugt, dass die vielfältigen nationalen und internationalen Prämierungen wirklich zur Einschätzung von Edelobstdestillaten beitragen, glauben wir doch an das individuelle, subjektive Geschmackserlebnis des Konsumenten, also dessen erste, unvoreingenommene und persönliche Begegnung mit der Frucht im Glas, die auch nicht durch das quasi-objektive Urteil der Experten ersetzt werden kann.
Dennoch waren wir der Meinung, dass die regelmäßige Prämierung unserer Destillate ein grundsätzliches Vertrauen in die erlesene Qualität unserer Produkte schaffen sollte. Wir haben deshalb – im nationalen und internationalen Vergleich mit den Kollegen – über die Plattform der Wettbewerbe den sportlichen und philosophischen Austausch gepflegt – im Hinblick auf eine Zukunft der Schnapskultur zwischen Tradition und Moderne.

Mit unseren letzten Teilnahmen an internationalen Wettbewerben im Jahr 2013 stehen wir heute am Ende eines langen und mühsamen Weges auf der Jagd nach kompromissloser Qualität und haben die höchsten internationalen Weihen für unsere Destillate entgegennehmen können.

Mit einem Sensationserfolg bei der internationalen Edelbrand-Weltmeisterschaft „Destillata“ in Wien, der wichtigsten Prämierung weltweit, konnten wir 2013 die steile internationale Karriere unsere Brände und Geiste krönen: Nach drei kontinuierlichen Jahren unter den Top-Ten der weltbesten Brenner wurde Christoph Keller am Freitag, dem 15. März 2013, von der Jury der Destillata der Titel

EDELBRENNER DES JAHRES 2013 – Silber

verliehen, der Feinschmecker-Führer Gault Millau führt die Stählemühle im jetzt als zweitbeste Brennerei der Welt!
Mit dem fast schon unheimlichen Ergebnis von 17 Goldmedaillen und 31 Silbermedaillen haben wir das beste Ergebnis erzielt, das je von einer deutschen Brennerei in diesem internationalen Vergleich der Destillateure erreicht wurde! MIt der gleich 6-fachen höchsten Auszeichnung der Destillata zum

EDELBRAND DES JAHRES 2013

wurde die Stählemühle zum Nationensieger Deutschland und Christoph Keller konnte als bester Destillateur Deutschlands die Glückwünsche von fast 200 Kollegen entgegennehmen!

Außerdem zeichnete uns die deutsche Lebensmittelgesellschaft (DLG) und das
Bundeministerium für Landwirtschaft, Ernährung und Verbraucherschutz zum driten Mal in Folge als beste Brennerei Baden-Württembergs mit dem

BUNDESEHRENPREIS 2013

sowie dem

PREIS DER BESTEN 2013

und derm

PREIS FÜR LANGJÄHRIGE PRODUKTQUALITÄT


aus. Mehr kann man als Schnapsbrennerei nicht mehr erreichen, weshakb wir 2014 auch an keinen Prämierungen mehr teilnehmen.

Aber, wie gesagt, der Weg dorthin war lang und steinig:

Nachdem wir im Jahr 2007 mit einzelnen Destillaten versuchsweise an nationalen und internationalen Prämierungen teilgenommen und recht vielversprechend abgeschnitten hatten, ist im Jahr 2008 erstmals eine regelrechte Medaillenflut über uns hereingebrochen (s.u.), die uns auf Anhieb – als beste Brennerei im gesamten westlichen Bodenseegebiet und im Hegau – mit 42 Medaillen zunächst unter die Top 20 der badischen Brennereien geführt hat und sogar mit einem Ehrenpreis des Badischen Klein- und Obstbrennerverbandes belohnt wurde.

Im Jahr 2009 wurde unsere Brennerei dann erstmals mit hochkarätigen internationalen Preisen ausgezeichnet. So stellten unsere Produkte beim östereichischen Wettbewerb "Das Goldene Stamperl" gleich zweimal den Sieger – bei den Holunderbränden und Holunderlikören. Und auch bei der Destillata 2009 konnten wir für unseren im Holzfass ausgebauten Williams-Christ-Zigarrenbrand eine der begehrte Goldmedaillen erlangen und wurden damit (und vielen anderen Medaillen) in die Riege der "Destillerien höchster Qualität" aufgenommen – als eine der 12 besten Brennereien Deutschlands. Weiterhin konnten unsere Produkte bei den renommierten Bodensee-Schnapsverkostertagen 2009 in Walzenhausen hervorragend abschneiden und überzeugten eine wirkliche Expertenjury, bestehend aus der internationalen Brennerelite sowie unabhängigen Sensorikern, mit Höchstnoten in der Beurteilung!  
Erstmals wurde 2009 auch unser "Münchhöfer Walnuss-Kernöl" von der DLG getestet und erreichte auf Anhieb die Bestnote und Maximalpunktzahl von 20 Punkten! Als bestes Speiseöl des Jahres wurde unser Walnussöl mit einer Goldmedaille ausgezeichnet!      

2010 konnten wir unsere Medaillenbilanz bei nationalen und internationalen Wettbewerben sogar nochmal steigern und erhielten 14 Goldmedaillen, 28 Silbermedaillen und 16 Bronzemedaillen. Von der Destillata wurden unsere Destillate erneut in der höchsten Qualitätsstufe eingeordnet – wiederum als eine der 30 besten Brennereien Europas und der besten 12 in Deutschland. Vor allem unser "Schwäbischer Hagebuttenbrand" und eine Vielzahl unserer Kräutergeiste konnte die Jury überzeugen.
Bei der großen Spirituosenprüfung der DLG konnte – wieder einmal – unser Zigarrenbrand aus Vinschgauer Williams-Christ Birnen überzeugen und erhielt von der Jury den Goldenen Preis!
Im Wettbewerb der Premium Select Spritis International 2010 wurden nur drei Destillate mit der Höchstnote und 5 Sternen ausgezeichnet – darunter unser Absinthe "Keller et Fils".  
Im September 2010 wurde uns im Rahmen der DLG Lebensmitteltage bei einer Gala der

PREIS DER BESTEN 2010

für langjährige hervorragende Leistungen übergeben!

Und 2011? Nun ja, es wurde noch besser… Am 11. März wurde die Brennerei Stählemühle vom Feinschmecker-Guide Gault Millau und der Destillata in den erlauchten

KREIS DER AUSERWÄHLTEN DESTILLERIEN

berufen. Wir gehören damit zu den besten 10 Brennereien der Welt und waren vorerst am Ziel unserer Träume und Mühen!
Außerdem wurde unser Linzgauer Ribisl – ein Brand von der Schwarzen Johannisbeere – als

EDELBRAND DES JAHRES 2011

ausgezeichnet!
Die Deutsche Lebensmittelgesellschaft konnte ebenfalls sensationelle 8 Goldenen Preise an unsere Destillat-Klassiker vergeben, was uns neben

PREIS DER BESTEN 2011

auch mit der höchsten Auszeichnung belohnte, die Unternehmen der deutschen Lebensmittelwirtschaft erlangen können:
Am 20. Oktober wurden wir bei einer feierlichen Veranstaltung im Meistersaal in Berlin vom Bundeministerium für Landwirtschaft, Ernährung und Verbraucherschutz mit dem

BUNDESEHRENPREIS 2011

ausgezeichnet.

Das Jahr 2012 brachte dann mit der Destillata-Gala im Salzlager Hall in Tirol den ersten Höhepunkt, der uns ein sensationelles Ergebis bescherte. Noch nie zuvor konnte eine Brennerei bei diesem wichtigsten, internationalen Wettbewerb der Profi-Brennereien 15 Goldmedaillen erreichen (von insgesamt 121 vergebenen!)! Dies brachte und erneut einen Spitzenplatz im Gault Millau-Ranking der weltbeste Brennerein ein, in diesem Jahr sogar unter den Top-Five der Welt. Und damit erneut, die Aufnahme in den

KREIS DER AUSERWÄHLTEN DESTILLERIEN

Außerdem wurden unsere Brände 2012 gleich drei Mal mit dem höchsten Preis ausgezeichnet, den die Destillata zu vergeben hat, mämlich den

EDELBRAND DES JAHRES 2012

2012 stellten wir mit unserer Benjaminer-Kirsche und der Kornelkirsche von Schloss Langenstein die weltbesten Brände, sowie mit der Andalusischen Limone den Sortensieger der Kategorie Frucht-Spirituose.Ein Ergebnis, von dem wir dachten, dass es sich icht mehr toppen ließe… (s.o.)

Außerdem vergab die Deutsche Lebensmittelgesellschaft auch 2012 wieder hochkarätige Auszeichnungen für unsere Destillate, was uns neben dem

PREIS DER BESTEN 2012

auch erneut mit der höchsten Auszeichnung belohnte, die Unternehmen der deutschen Lebensmittelwirtschaft erlangen können:
Am 25. Oktober 2012 wurden wir wiederum bei einer feierlichen Veranstaltung im Meistersaal in Berlin vom Bundeministerium für Landwirtschaft, Ernährung und Verbraucherschutz mit dem

BUNDESEHRENPREIS 2012

ausgezeichnet.

Und dann kam das Jahr 2013, womit wir am Ende und wieder am Anfang unserer kleinen Geschichte wären!



Ausgezeichnete Produkte:

Destillata 2013:

Edelbrand des Jahres 2013: Stählemühle – Wachauer Marille im Maulbeerfass
Edelbrand des Jahres 2013: Stählemühle – Lorbeerkirsche vom Bodensee
Edelbrand des Jahres 2013: Stählemühle – Traubenbrand vom Pinot Meunier
Edelbrand des Jahres 2013: Stählemühle – Cuvée von 7 Hegauer Streuobst-Äpfeln
Edelbrand des Jahres 2013: Stählemühle – Schwäbischer Hagebuttenbrand
Edelbrand des Jahres 2013: Stählemühle – Westindisches Zitronengras
Goldmedaille: Schwäbischer Holunderwein-Trester
Goldmedaille: Elsbeere aus dem Oberen Donautal
Goldmedaille: Gelber Gebirgsenzian & Berner Rosenapfel
Goldmedaille: Veitshöchheimer Rosmarin
Goldmedaille: Marokkanische Nana-Minze
Goldmedaille: Brand von der Andalusischen Limone
Goldmedaille: Hegauer Palmischbirne
Goldmedaille: Cuvée von 7 Hegauer Streuobstbirnen
Goldmedaille: Münchhöfer Kriechel
Goldmedaille: Vinschgauer Williams-Christ aus dem Limousin-Eichenfass
Goldmedaille: Muscat Bleu von der Bodmaner Kaiserpfalz
Silbermedaille: Ginkgo-Samen aus dem gräflichen Schlosspark zu Bodman
Silbermedaille: Marillenbrand „Ungarische Beste“
Silbermedaille: Traubenbrand vom Pinot Meunier aus dem Limousin-Eichenfass
Silbermedaille: Maraska-Kirsche aus Dalmatien
Silbermedaille: Wilde Vogelbeere aus Reute im Hegau
Silbermedaille: Rosenapfel vom Schönbuch
Silbermedaille: Wilder Hegauer Holzapfel
Silbermedaille: Champagner Bratbirne
Silbermedaille: Geist von der Spanischen Grapefruit „Paradiesapfel“
Silbermedaille: Geist von der Andalusischen Limone
Silbermedaille: Hegauer Zibärtle
Silbermedaille: Geist von der Hegauer Chicoree-Wurzel
Silbermedaille: Geist vom Hegauer Steinpilz
Silbermedaille: Walliser Edelraute
Silbermedaille: Wilde Kornelkirsche von Schloss Langenstein
Silbermedaille: Burgunder Cassis-Trester in Limousin-Eiche
Silbermedaille: Odenwälder Eibe im Maulbeerfass
Silbermedaille: Brand vom Kornblumenhonig
Silbermedaille: Pomeranze
Silbermedaille: Gelber Gebirgsenzian
Silbermedaille: Pampelmuse
Silbermedaille: Schattenmorelle vom Spittelsberg
Silbermedaille: Schwarzwälder Benjaminer-Kirsche
Silbermedaille: Hagnauer Muskateller-Trester
Silbermedaille: Mährische Vogelbeere aus dem Maulbeerfass
Silbermedaille: Wahl‘sche Schnapsbirne aus dem Kastaniefass
Silbermedaille: Hegauer Hauszwetschge vom Dornsberg
Silbermedaille: Cuvée von 6 Hegauer Wildpflaumen
Silbermedaille: Grüne Stachelbeere vom Bruderhof
Silbermedaille: Liebenauer Ribisl
Silbermedaille: Cuvée von Bergamotte und Bourbon-Vanille

Destillata 2012:

Edelbrand des Jahres 2012: Stählemühle – Schwarzwälder Benjaminer Kirsche
Edelbrand des Jahres 2012: Stählemühle – Kornelkirsche von Schloss Langenstein
Edelbrand des Jahres 2012: Stählemühle – Andalusische Limone
Goldmedaille: Echter Salbei
Goldmedaille: Hegauer Apfelquitte aus Zoznegg
Goldmedaille: Linzgauer Ribisl
Goldmedaille: Cuvée aus 4 Hegauer Kirschen
Goldmedaille: Hegauer Löhrpflaume aus Wahlwies
Goldmedaille: Spanische Pomeranze und Hibiskusblüte
Goldmedaille: Sizilianisce Blutorange
Goldmedaille: Badische Mehlbeere von Schloss Langenstein
Goldmedaille: Wilde Vogelbeere aus Reute im Hegau
Goldmedaille: Zigarrenbrand von der Wahl'schen Schnapsbirne im Kastanienfass
Goldmedaille: Walliser Iva
Goldmedaille: Hegauer Maiwipfelgeist
Silbermedaille: Wilder Holder aus dem Mühlenbachtal
Silbermedaille: Brand von der Pampelmuse
Silbermedaille: Wahl'sche Schnapsbirne vom Bodensee
Silbermedaille: Wachauer Marille aus dem Maulbeerfass
Silbermedaille: Zibärtle vom Spittelsberg
Silbermedaille: Spanische Grapefruit "Paradiesapfel"
Silbermedaille: Geist von der Dessert-Banane
Silbermedaille: Hegauer Schlehenbrand
Silbermedaille: Wilde Schwarzwälder Haferschlehe
Silbermedaille: Creme d'orange – Triple Sec
Silbermedaille: Traubenbrand vom Pinot Meunier im Limousin-Eichenfass
Silbermedaille: Muscat Bleu von der Bodmaner Kaiserpfalz
Silbermedaille: Marokkanische Nana-Minze
Silbermedaille: Echter Koriander
Silbermedaille: Waldhimbeere aus Siebenbürgen
Silbermedaille: Junger Karamellmalzbrand
Silbermedaille: Hegauer Hauszwetschge vom Unteren Dornsberg
Silbermedaille: Zizenhauser Zibärtle
Silbermedaille: Wilde Vogelbeere von der Oberen Donau
Silbermedaille: Russische Aronia
Silbermedaille: Gelber Muskateller vom Bodensee
Silbermedaille: Cuvée von Wacholder und Preiselbeere
Silbermedaille: Carob vom spanischen Johannisbrotbaum

DLG 2012:

Spirituose des Jahres:
Marokkanische Nana-Minze
Goldener Preis: Wachauer Marille im Maulbeerfass
Goldener Preis: Silzilianische Blutorange
Goldener Preis: Vinschgauer Williams-Christ

DLG 2011:

Goldener Preis: Marille "Ungarische Beste"
Goldener Preis: Mirabelle de Nancy
Goldener Preis: Benjaminer-Kirsche aus dem Hesselbacher Tal
Goldener Preis: Vinschgauer Williams-Christ
Goldener Preis: Wahl'sche Schnapsbirne
Goldener Preis: Gravensteiner Apfel vom Hohentwiel
Goldener Preis: Liebenauer Ribsil
Goldener Preis: Sizilianische Blutorange "Moro"
Silberner Preis: Durbacher Zibärtle

Destillata 2011:

Edelbrand des Jahres 2011: Stählemühle – Linzgauer Ribisl
Goldmedaille: Schwarzwälder Haferpflaume
Goldmedaille: Durbacher Zibärtle
Goldmedaille: Sizilianische Blutorange
Goldmedaille: Veitshöchheimer Rosmarin
Goldmedaille: Echter Koriander
Silbermedaille: Schweizer Wasserbirne
Silbermedaille: Hegauer Hauszwetschge im Limousin-Eichenfass
Silbermedaille: Wilde Vogelbeere aus Reute im Hegau
Silbermedaille: Roter Linzgauer Weinbergpfirsich
Silbermedaille: Wilde Kornellkirsche von Schloss Langenstein
Silbermedaille: Grüne Stachelbeere vom Bruderhof
Silbermedaille: Pinot Meunier aus dem Limousin-Eichenfass
Silbermedaille: Wachauer Marille aus dem Maulbeerfass
Silbermedaille: Walliser Berberitze
Silbermedaille: Schwarzwälder Zibärtle aus dem Maulbeerfass
Silbermedaille: Cuvée von sieben Hegauer Streuobstbirnen
Silbermedaille: Lavendel "Hidcote Blue"
Silbermedaille: Westindisches Zitronengras

Premium Select Spirits International 2010:

Goldmedaille "Top Level" und Sieger des Wettbewerbs *****: Absinthe traditionelle du Lac de Constance "Keller et Fils"
Goldmedaille ****: Cuvée von Schwarzwälder Preiselbeeren und Schwäbischem Wacholder
Goldmedaille ****: Ribisl – Brand von der schwarzen Johannisbeere
Goldmedaille ****: Geist vom Echten Salbei
Goldmedaille ****: Geist von der Pfefferminze
Silbermedaille ***: Hegauer Quittenbrand aus sortenreinen Apfelquitten
Silbermedaille ***: Schwäbischer Hagebuttenbrand
Silbermedaille ***: Zigarrenbrand von der Vinschgauer Williams-Christ-Birne

Destillata 2010:

Goldmedaille: Pfefferminzgeist Menta Piperita
Goldmedaille: Geist vom Echten Salbei
Goldmedaille: Schwäbischer Hagebuttenbrand
Silbermedaille: Cuvée von Schwarzwälder Preiselbeeren und Schwäbischem Wacholder
Silbermedaille: Hegauer Walnusskern-Destillat vom Nussöl-Presskuchen
Silbermedaille: Geist vom Myrrhenkerbel
Silbermedaille: Geist vom Römischen Fenchel
Silbermedaille: Hegauer Mispelbrand
Silbermedaille: Zigarrenbrand – Vinschgauer Williams-Christ Birne in Limousin Eiche gereift
Silbermedaille: Hegauer Apfelquitten-Brand
Silbermedaille: Mährische Vogelbeere aus dem Maulbeerfass
Silbermedaille: Nussknacker
Silbermedaille: Schwarzwälder Preiselbeer Geist
Silbermedaille: Hegauer Erdbeergeist
Silbermedaille: Bulgarischer Schlehenbrand

DLG Prämierte Spitzenqualität 2010:

Goldener Preis: Zigarrenbrand – Vinschgauer Williams-Christ Birne in Limousin Eiche gereift
Silberner Preis: Hegauer Quittenbrand aus sortenreinen Apfelquitten
Silberner Preis: Schwarzwälder Preiselbeergeist

Das Goldene Stamperl (Wieselburg, Österreich) 2010:

Goldmedaille: Geist vom Echten Salbei
Goldmedaille: Hegauer Weissdornlikör
Silbermedaille: Schwäbischer Wacholdergeist

Verband der badischen Klein- und Obstbrenner e.V. (Offenburg) 2010:

Goldmedaille: Hegauer Mispelbrand
Goldmedaille: Hegauer Myrobalanenbrand
Goldmedaille: Hegauer Gelbmöstlerbrand
Silbermedaille: Bulgarischer Schlehenbrand
Silbermedaille: Schwäbischer Hagebuttenbrand
Silbermedaille: Schwarzwälder Holunderbrand
Silbermedaille: Hegauer Apfelquittenbrand
Silbermedaille: Mährischer Vogelbeerbrand im Maulbeerfass
Silbermedaille: Zigarrenbrand Vinschgauer Williams in Limousin-Eiche
Silbermedaille: Hegauer Streuobst-Obstler im Limouisn-Eichenfass
Silbermedaille: Hegauer Renettenwasser (Apfelbrand)
Silbermedaille: Hegauer Weissdorn-Likör
Silbermedaille: Hegauer Schlehenlikör

Das Goldene Stamperl (Wieselburg, Österreich) 2009:

Goldenes Stamperl (Siegerbrand) und Goldmedaille: Schwarzwälder Holunderbrand
Goldenes Stamperl (Siegerlikör) und Goldmedaille: Holunderlikör
Goldmedaille: Hegauer Felsenbirnengeist

Destillata 2009:

Goldmedaille: Zigarrenbrand – Vinschgauer Williams-Christ im Holzfass ausgebaut
Silbermedaille: Hegauer Mirabellenbrand
Silbermedaille: Apfelbeer-Geist (Aronia)
Silbermedaille: Vinschgauer Williams
Bronzemedaille: Hegauer Zibartenwasser
Bronzemedaille: Schwarzwälder Holunderbrand
Bronzemedaille: Hegauer Quitenwasser
Bronzemedalle: Böhmischer Schlehenbrand
Bronzemedalle: Türkenkirsch
Bronzemedaille: Hegauer Apfelbrand – Gravensteiner
Bronzemedaille: Hegauer Felsenbirnengeist

Bodensee Schnapsverkostertage Walzenhausen 2009:

Goldmedaille: Böhmischer Schlehenbrand
Goldmedaille: Münchhöfer Kriechelnbrand
Goldmedaille: Türkenkirsch
Goldmedaille: Münchöfer Zwetschgenwasser
Goldmedaille: Hegauer Mirabellenwasser
Goldmedaille: Apfelbeergeist (Aronia)

DLG Prämierte Spitzenqualität 2009:

Silberner Preis: Pêche du Lac – Bodenseepfirsich
Silberner Preis: Hegauer Ringlottenwasser
Silberner Preis: Apfelbeergeist (Aronia)
Silberner Preis: Vinschgauer Williams-Christ
Silberner Preis: Münchhöfer Schlehengeist »Malez«

Likörprämierung Ab Hof Karlsruhe 2009:

Silberner Preis: Hegauer Quittenlikör
Silberner Preis: Hegauer Schlehenlikör
Silberner Preis: Holunderlikör
Silberner Preis: Weissdornlikör

Verband der badischen Klein- und Obstbrenner e.V. (Offenburg) 2008:

Ehrenpreis und Goldmedaille: Holunderlikör
Goldmedaille: Weißdornlikör
Goldmedaille: Sanddorngeist
Silbermedaille: Linzgauer Williams
Silbermedaille: Ribisl (Schwarze Johannisbeere)
Silbermedaille: Zibärtle
Silbermedaille: Türkenkirsch
Silbermedaille: Schwarzwälder Kirschwasser
Silbermedaille: Marillenbrand „Ungarische Beste“
Silbermedaille: Mirabelle de Nancy
Silbermedaille: Münchhöfer Zwetschgenwasser
Silbermedaille: Hegauer Quittenwasser
Silbermedaille: Hegauer Williams-Christ
Silbermedaille: Böhmischer Schlehengeist
Silbermedaille: Münchhöfer Schwarzdorn „Malez“
Silbermedaille: Weinbergpfirsichlikör
Silbermedaille: Crème de Pêche du Lac (Pfirsichlikör)
Silbermedaille: Träubleslikör (Rote Johannisbeeren)
Silbermedaille: Stachelbeerlikör
Silbermedaille: Jostabeeren-Likör

Das Goldene Stamperl (Wieselburg, Österreich) 2008:

Goldmedaille: Ribisl (Schwarze Johannisbeere)
Goldmedaille: Waldhimbeergeist
Goldmedaille: Zibärtle
Silbermedaille: Münchhöfer Johannistrunk (Walnussgeist)
Silbermedaille: Münchhöfer Zwetschgenwasser

Destillata 2008:

Silbermedaille: Hegauer Quittenwasser
Silbermedaille: Böhmischer Schlehengeist
Silbermedaille: Waldhimbeergeist
Bronzemedaille: Münchhöfer Zwetschgenwasser
Bronzemedaille: Mirabelle de Nancy
Bronzemedaille: Sanddorngeist

DLG Prämierte Spitzenqualität 2008:

Goldener Preis: Mirabelle de Nancy
Silberner Preis: Ribisl (Schwarze Johannisbeere)

Destillata 2007:

Silbermedaille: Marillenbrand „Ungarische Beste“
Silbermedaille: Schwarzwälder Kirschwasser
Bronzemedaille: Ribisl (Schwarze Johannisbeere)

DLG prämierte Spitzenqualität 2007:

Silbermedaille: Ribisl (Schwarze Johannisbeere)
Silbermedaille: Marillenbrand „Ungarische Beste“


Zurück
   




   xt:Commerce © 2006 by mx